Cesenatico 2020

12.4.2020

Liebe Mitglieder und Cesenaticofreunde!

 

Beim letzten Vereinsabend im März waren einige noch zuversichtlich, dass die geplante Märzwoche vielleicht doch stattfinden kann. Diese Hoffnung wurde aber schnell durch die  Maßnahmen  der italienischen Regierung – Schließung Hotels etc. – genommen. 

Leider hat sich die Situation bis dato nicht wirklich verbessert, die Maßnahmen wurden bis 3.Mai verlängert, ja auch darüber hinaus wurden die wichtigsten Radveranstaltungen für Profis, Amateure,  (Nove Colli) abgesagt.

Ich bin laufend mit der Familie Bolognesi, mit Giorgio und Christian,  in Kontakt. Es geht ihnen allen  gesundheitlich gut, doch die Situation ist doch sehr angespannt, denn das Frühjahr war recht gut gebucht. Man hofft nun, dass die Sommersaison im Julii gestartet werden kann.

Von der Familie Bolognesi soll ich recht schöne Grüße und Gesundheit ausrichten. Sie freuen sich  auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr oder vielleicht im Herbst, soweit dies möglich ist.

 

Nach nunmehr 20 Jahren unterunterbrochenen und unzähligen Trainingswochen in Cesenatico kann  heuer leider diese Woche schweren Herzens nicht stattfinden.

 

Das Wichtigste ist nun, dass wir alle gesund und ohne wirtschaftlich größere Probleme die  Krise überstehen und wir bald wieder gemeinsame Ausfahrten, Vereinsabende und Trainingslager machen können.

 

Wünsche euch und euren Familien schöne Ostern und bleibt gesund

Horst / Capitano

 

P.S.: Die Anzahlungen werden in den nächsten Tagen retour überwiesen.

Please reload